LH_2020.11 - KGS Berlin 2020

KGS Berlin
KGS Berlin
Magazin für Körper Geist und Seele
Magazin für Körper Geist und Seele
!
KGS Berlin
Direkt zum Seiteninhalt

LH_2020.11

Archiv > Lesen-Hören_Archiv

Worte großer Häuptlinge

Mit tiefgehender, mächtiger Stimme bringt Konstantin Wecker, einer der bedeutendsten Liedermacher deutscher Sprache und Göttinger Friedenspreisträger 2018, die Reden berühmter Häuptlinge wie Seattle, Sitting Bull, Red Cloud, Powhatan, Black Hawk oder Chief Joseph zu Gehör und ruft Poesie und Widerstand dieser Worte auf der zum Buch gehörigen CD wieder ins Leben. Dabei wird klar, wie viel sie uns noch heute zu sagen haben auf unserer Suche nach einem natürlicheren, einfacheren und sinnvolleren Leben. Angelika Kirchschlager, gefeierte Opernsängerin und Gesangspädagogin, liest die Einführungen zu den Reden. Das Buch besticht durch seine wertvolle, fast schon heilig anmutende Gestaltung, mit der auf dem Buchcover fixierten CD, die somit zur Gesamtgestaltung des Einbands gehört. Ein zeitlos wertvolles Geschenk für ihre Lieben oder sich selbst.

Konstantin Wecker/Angelika Kirchschlager: Die Erde ist heilig. Worte großer Häuptlinge, gelesen von Konstantin Wecker und Angelika Kirchschlager. Übersetzt aus dem Amerikanischen von Michael Korth. Patmos 8.2020, Buch mit 152 Seiten, CD 173 Minuten, 25 Euro



Wegweiser für unser Wunschleben

Können wir nicht das Leben führen, für das wir eigentlich gemacht wurden: authentisch, mutig und nach unseren ganz eigenen Vorstellungen? Wir könnten Beziehungen voller Liebe und Verbundenheit leben, einen Job machen, der sich nicht wie Arbeit anfühlt, und all unsere Lebendigkeit entfalten. Doch was tun wir stattdessen? Wir versuchen, es anderen recht zu machen, bemühen uns, zu gefallen. Es ist Zeit, unsere eigene Wahrheit zu finden und das Steuer wieder selbst in die Hand zu nehmen! Anhand von Erfahrungen und ungeschminkter Geschichten aus ihrem eigenen Leben und mit einer großen Portion Optimismus zeigt Dana Schwandt, wie wir verborgenen Denk- und Verhaltensmustern auf die Schliche kommen, unsere Einzigartigkeit entdecken und über unsere inneren Grenzen hinauswachsen.

Dana Schwandt: Made for more – Du bist für mehr gemacht. Ein radikal ehrlicher Wegweiser zu dem Leben, das du dir eigentlich wünschst. Integral 9.2020, 288 Seiten, 18 Euro



Kontrollverlust überwinden

Kontrolle zu haben, ist ein Urbedürfnis des Menschen. Die Kontrolle über Gefühle oder sein Verhalten zu verlieren, ist unangenehm. Die Kontrolle können manche Menschen verlieren, etwa beim Grübeln in Form von endlosen Gedankenschleifen oder wenn sie von unrealistischen Ängsten geplagt werden. Auch bei Wut und Ärger kann man leicht die Beherrschung verlieren, was zur Belastung von Beziehungen führt. Heinz-Peter Röhr zeigt in diesem Praxisbuch: Der intelligente Umgang mit Gefühlen ist für unser Lebensglück wichtiger als ein hoher IQ. Er erklärt, was Kontrollverlust ist, wie es dazu kommt und welche Strategien es dagegen gibt. Einfache Übungen ermöglichen es, typische, im Gehirn verankerte Fehlreaktionen zu erkennen und destruktive innere Muster aufzulösen. Ein Buch, das hilft, wieder mehr Balance und Gelassenheit ins Leben zu bekommen.

Heinz-Peter Röhr: Vom klugen Umgang mit Gefühlen. Wie man Kontrollverlust überwindet. Patmos 9.2020, 168 Seiten, 18 Euro



Schwierige Zeiten in Gold verwandeln

Was wäre, wenn wir die Narben, die das Leben uns zugefügt hat, nicht mehr verstecken müssten? Wenn unsere Verletzlichkeit keine Schwäche mehr darstellt, sondern eine Chance auf Wachstum und ein Zeichen innerer Stärke? Kintsugi ist die alte japanische Kunst, zu reparieren, was zerbrochen ist. Meister dieses Handwerks verfügen über die Fertigkeit, aus Scherben mithilfe von Goldpuder Kunstwerke zu schaffen, die noch kostbarer sind als die ursprünglichen Gegenstände. Längst hat sich daraus eine fest installierte Lebenslehre in Japan entwickelt. Dieses Buch zeigt, wie die Philosophie des Kintsugi auch unser Leben auf erstaunliche Weise verändern kann. Es lehrt uns das Geheimnis innerer Stärke, die uns durch schwierige Zeiten trägt und mit deren Hilfe wir uns nach Niederlagen ein neues Leben aufbauen können, das noch kostbarer ist als das alte.

Andrea Löhndorf: Kintsugi. Die Kunst, schwierige Zeiten in Gold zu verwandeln. Scorpio 5.2020, 152 Seiten, 16 Euro



Märchen von Lebensfreude und Erfüllung

Nach unserem Grundbedürfniss nach Nahrung und Schutz brauchen wir vor allem Liebe zu uns selbst und zu anderen, zu einem Liebsten, zu Freunden und zur Familie. Hinzu kommen die Fähigkeit zum Genuss, eine erfüllende Arbeit, einen Lebenssinn und die Freiheit, all dem nachgehen zu können. Zu diesen vielfältigen Aspekten des Glücks hat der Autor dieses Buches, Mathias Himberg, überall nach Geschichten gesucht: beim Dalai Lama, bei griechischen Philosophen und bei seiner Großmutter, in der Bibel, auf der Straße und im Kindergarten. Und ein paar Begebenheiten sind ihm auch selbst eingefallen. Die Geschichten, die ihn angesprochen haben, hat er in eine märchenhafte Welt übertragen, die sich an die der Brüder Grimm anlehnen, mittelalterlich und magisch. So gibt es in „Märchenhaft glücklich“ zwar immer noch Hexen, Prinzen und Zwerge, aber ihre Rollen verschieben sich, werden ironischer, menschlicher, moderner.

Mathias Himberg: Märchenhaft glücklich. 100 neue Märchen von Lebensfreude und Erfüllung. Verlag Hartmut Becker 6.2020, 300 Seiten, 14,80 Euro



Geschichten zum Einschlafen

Endlich gut einschlafen und durchschlafen! Vielleicht hilft das neue Buch von Ithar Adel? Der Autor empfiehlt es als wirksame Hilfe zum Einschlafen und Durchschlafen, die sich zu jeder Zeit, an jedem Ort der Welt, auf Reisen und zu Hause anwenden lässt. Bewusst nicht mit aufregender Spannung und Action versehen, erzählen seine Geschichten von sicheren, idyllischen Orten und harmonischen Begebenheiten. So verhelfen sie den Leserinnen und Lesern zu einem nachhaltig gesunden Schlaf. „Habe ich meine Leserschaft spätestens auf der zweiten Seite verloren, dann habe ich alles richtig gemacht.“ Geschickt in die Erzählungen eingewoben sind klassische Meditationstechniken wie Atemübungen und Bodyscan. Ithar Adel, geboren 1988 in Bagdad, studierte Philosophie. Seit einer Asienreise 2015 setzt er sich intensiv mit der Achtsamkeitslehre auseinander und vertiefte seitdem seine Praxis in mehreren Aufenthalten in Schweigeklöstern.

Ithar Adel: Geschichten zum Einschlafen für Erwachsene, Verlag Allegria 8.2020, 160 Seiten, 17,99 Euro



Räuchern – Kultur, Praxis, Rezepte

Das Räuchern mit verschiedenen Pflanzen, Kräutern und Harzen ist eine alte Kulturtradition, die sich bis heute großer Beliebtheit erfreut. Sei es wegen der erfrischenden oder betörenden, bisweilen geheimnisvollen Düfte, sei es als Begleitung zur meditativen Entschleunigung oder zur Harmonisierung der Seele, zur Inspiration oder einfach aus Begeisterung für die überlieferten Rituale unserer Ahnen. Der Autor Alexander Glück, der das Räuchern seit vielen Jahren betreibt, hat für dieses sprichwörtlich gewichtige Handbuch alles Wesentliche zusammengetragen und für Anfänger wie Fortgeschrittene leicht verständlich aufbereitet. Begleitet von anschaulichem Bildmaterial werden die unterschiedlichen Räuchertechniken und Räucherstoffe, ihre Wirkung und die passenden Anlässe dargestellt. Außerdem verrät der Autor jede Menge Rezepte für spannende Räuchermischungen ... Viele dieser Rezepte finden Sie vor einer wunderschönen Hintergrundbebilderung. Ein wirklicher Schatz, wunderbar geeignet zum Verschenken und Aufbewahren für die Ewigkeit.

Alexander Glück: Das große Handbuch vom Räuchern – Kultur, Praxis, Rezepte. Königsfurt-Urania 9.2020, Hardcover, 255 Seiten, 22 Euro



Reisen in innere Welten

Dieses große Handbuch der psychonautischen Praxis von Stanislav Grof ist eine Enzyklopädie über die Vielfalt psychedelischer Erfahrungen. Sie verdichtet das Wissen des Autors, eines erfahrenen Psychiaters, Psychotherapeuten, Psychonauten und Erfolgsautors, der seit vielen Jahrzehnten professionell erweiterte, veränderte, sprich holotrope Bewusstseinszustände erforscht. Dieses Buch ist ein wertvolles Nachschlagewerk für alle Psychonauten, ob Privatforscher oder akademische Wissenschaftler, das vollständig auf den Erkenntnissen der gelebten psychedelischen Praxis basiert. Stanislav Grof schlüsselt die Geschichte der Psychonautik, die Genese der psychedelischen Revolution und der medizinischen Erforschung bewusstseinsverändernder Substanzen sowie deren Potenzial und Verwendung in Psychologie und Psychiatrie auf und vermittelt eine neue Kartografie der Psyche.

Stanislav Grof: Der Weg des Psychonauten. Enzyklopädie für Reisen in innere Welten, Band 1 von 2 Bänden, Nachtschatten Verlag 11.2019, Hardcover, 392 Seiten, 45,80 Euro



Herzbotschaften

Barbara Liera Schauer begeistert mit Ihrer schon seit Jahren bekannten Zeichenfigur „Der kleine Yogi“ die Freunde verschiedener Kartensets. Der Kleine Yogi zusammen mit der kleinen Yogini lenkt unseren Blick auf das Wichtigste im Leben: Liebe, Freundschaft, Toleranz und Wertschätzung. Wie wir all dies selbst erleben und weitergeben können – unter Freunden, Liebenden oder in der Familie, in jedem Augenblick und zwischen allen Menschen – zeigen die inspirierenden Karten und die vertiefenden Texte und Übungen im Booklet. Eine Ergänzung für alle, die schon Kartensets vom „kleinen Yogi“ haben, oder ein liebes Geschenk an diejenigen, die es noch nicht kennen und über dieses Set „Herzbotschaften“ auch Freude an der gesamten Yogi-Reihe finden könnten.

Barbara Liera Schauer: Der Kleine Yogi Herzbotschaften. Königsfurt-Urania 8.2020, 40 Impulskarten mit Anleitung im beiliegenden Booklet, 14,95 Euro


Zurück zum Seiteninhalt