LH_2020.7 - KGS Berlin 2020

KGS Berlin
KGS Berlin
Magazin für Körper Geist und Seele
Magazin für Körper Geist und Seele
!
KGS Berlin
Direkt zum Seiteninhalt

LH_2020.7

Archiv > Lesen-Hören_Archiv

Mach dich locker

Das Leben könnte so schön sein, wenn wir uns ab und an einfach mal locker machen würden! Ständig streben wir nach Perfektion: Wir wollen uns bestmöglich fühlen, bestmöglich aussehen, den bestmöglichen Job ergattern. Aber lässt sich dieses ideale Bilderbuch-Leben überhaupt verwirklichen? Jelle Hermus hat dazu eine klare Meinung: Perfektion ist Quatsch. Wie wäre es denn stattdessen mit einem angenehmen, lustigen und sinnerfüllten Leben? „Mach dich locker“ ist eine humorvolle Gebrauchsanweisung für alle Menschen, die sich auch mit einem »fast perfekt« zufriedengeben und denen echte Tiefe wichtiger ist als eine aufpolierte Fassade. Mit viel Witz und Empathie erklärt der Niederländer Jelle Hermus, wie wir es endlich ohne viel Anstrengung schaffen können, loszulassen, um einfach frei und zufrieden zu sein. Er sagt: „Glücklicher zu sein, ist einfacher als du denkst“.

Jelle Hermus: Mach dich locker. Der schnelle Weg zu einem fast perfekten Leben. Leo 1.2019, 304 Seiten, 20 Euro



Warum brennen wir aus?

Menschen, die ausgebrannt sind, sind überlastet. Aber was führt zu dieser Überlastung? Dr. Mirriam Prieß zeigt, dass bisher angenommene Ursachen von Burn-out in Wahrheit nur Symp-tome sind. Erstmalig wird deutlich gemacht, dass der Aspekt von Beziehung die entscheidende Rolle spielt: die Beziehung zu sich selbst und zur Umwelt. Sie erklärt, warum gängige Behandlungsmethoden oft scheitern, und zeigt einen neuen Weg zu Gesundheit und Leistungsfähigkeit.

Dr. med. Mirriam Prieß: Burn-out kommt nicht nur von Stress. Warum wir wirklich ausbrennen und wie wir zu uns selbst zurück finden. Goldmann 4.2019, 240 Seiten, 10 Euro



Liebe dich selbst

Dieses kunstvoll gestaltete Buch lädt Sie dazu ein, Ihr wahres Selbst zu entdecken. Es bietet Ihnen praktische Anleitungen, wie Sie mit den sieben Chakras, der Aura, der Mondenergie, den Elementen, Jahreszeiten, Heilsteinen, ätherischen Ölen, Mantras und Mudras arbeiten können, um zu tiefgehendem Wohlbefinden und wahrer Spiritualität zu gelangen. Die Autorin und Illustratorin Akal Pritam beeindruckt in jedem Kapitel, auf jeder Seite mit künstlerischen, poetischen und nützlichen Inspirationen, die Sie zu mehr Selbstliebe, Mitgefühl und weiblicher Weisheit führen. Ein Buch, so bunt und inspirierend wie das Leben.

Akal Pritam: Self Love. Eine Entdeckungsreise zu Spiritualität und Selbstliebe. Irisiana 9.2019, 272 Seiten, 25 Euro



Power-Handbuch für Krisenzeiten

Krisen sind Herausforderungen, die uns alle jederzeit treffen können. Im Grunde ist das ganze Leben ein Lernprozess und ein Spiel der Gefühle, und dabei ist es wenig hilfreich, Krisen vermeiden zu wollen. Krisen sind wichtig, denn sie zeigen uns, wie bewusst wir geworden und wie unsere Kräfte gewachsen sind. In jeder Krise wartet ein Wunder-Samen darauf, entdeckt zu werden und erblühen zu dürfen. Auf Basis eigener Erfahrungen und selbst entwickelter Strategien schenkt die Autorin Einblicke in ihr Leben und all die Möglichkeiten, die ein bewusster Umgang mit Herausforderungen bietet. Je besser wir uns selbst kennen, desto leichter meistern wir große oder kleine Krisen im Leben. Sonja Ariel von Staden bietet viele kostbare Anregungen, das Leben noch sinnvoller und leichter zu gestalten. Übungen, Meditationen und hilfreiche Erläuterungen fügen sich zu einem bunten Reigen aus Inspirationen für Herz, Verstand und Seele.

Sonja Ariel von Staden: Das Power-Handbuch für Krisenzeiten. Chaotische Phasen sinnvoll meistern. Smaragd 6.2020, 136 Seiten, 16 Euro



Neuer Umgang mit Demenz

Kaum eine Krankheit löst so viele Ängste aus wie Demenz. Das Leben entgleitet, lässt sich nicht mehr eigenständig bewältigen. Doch wie berechtigt ist die Angst? Gabriela Stoppe beschreibt alles Wissenswerte über die Krankheit. Sie stellt neueste Therapien vor, klärt auf über Risikofaktoren, Frühdiagnose – und mögliche Vorbeugung. Wie kann ein Leben mit Demenz gut gestaltet werden? Was benötigen Betroffene und Angehörige? Welche neuen Lebensmodelle und Versorgungsstrukturen sollte es geben? Doch vor allem brauchen wir eine andere innere Haltung, so die Autorin Prof. Dr. Gabriela Stoppe, um Schicksalsschläge und schwere Krankheiten auch besser anzunehmen.

Gabriela Stoppe: Demenz – Wenn das Leben entgleitet. Fischer & Gann / Kamphausen 9.2018, 248 Seiten, 20 Euro



Yoga und bewusste Ernährung

Yoga schafft Bewusstsein und verfeinert die Wahrnehmung, auch in Bezug auf die Ernährung. Bevorzugt werden hochwertige Nahrungsmittel, die reich an Lebenskraft (Prana) sind, dem Körper Energie geben und ihn reinigen. Dieses Buch verbindet die yogischen und ayurvedischen Prinzipien mit einer gesunden westlichen Ernährungsweise und dem heutigen, modernen Lebensstil. Wie man sich bewusst ernährt und wie wunderbar einfach das ist, wird in diesem Buch aufgezeigt. Zudem enthält es auch zahlreiche Yoga-Übungen für einen gesunden Tagesablauf. Die Besonderheit dieses Buches liegt darin, zwei unterschiedliche Esskulturen miteinander zu verbinden: die Prinzipien der yogischen Ernährung und der ganzheitlichen indischen Medizin, des Ayurveda, und die gesunde westliche Ernährungsweise. Im ersten Teil ihres Buches befasst sich Garlone Bardel mit den Hintergründen yogischer und ayurvedischer Ernährung, speziell im Zeitalter industriell gefertigter Nahrungsmittel. Der zweite Teil des Buches enthält 108 einfache, vegetarische Rezepte: aufbauende Frühstücksgerichte, schnelle, sättigende Lunchrezepte, ausgewogene Abendessen, dazu belebende und kraftspendende Getränke, saisonale Snacks, leckere Kuchen und Gebäck.

Carlone Bardel: Yoga Kochbuch – Grundlagen. Übungen und 108 Rezepte. AT Verlag 8.2018, 19x26 cm, 296 Seiten, 29,90 Euro



Kassandras Schleier

Sie halten still, wenn sie über Dinge belehrt werden, die sie längst wissen. Sie erklären sich für beschränkt, weil sie eine törichte Frage nicht verstehen. So handeln Hochbegabte, die aus Angst vor sozialer Isolation und oft aufgrund traumatischer Erfahrungen ihre geistigen Fähigkeiten unterdrücken. Der Paartherapeut und Autor von über 40 Sachbüchern Wolfgang Schmidbauer hat festgestellt, dass vor allem Frauen dazu neigen, die eigene Intelligenz zu verbergen. In seiner Analyse ergründet er die psychologischen Aspekte dieser oft unterdrückten Hochbegabung und gibt Einblicke und Hilfestellung.

Wolfgang Schmidbauer: Kassandras Schleier – Das Drama der hochbegabten Frau, Goldmann 3.2018, 288 Seiten, 10 Euro



Weiße Magie

In jedem Menschen stecken magische Kräfte! Wie wir sie wecken können, um alle Bereiche unseres Lebens auf zauberhafte Weise zu verbessern, zeigt Juliet Diaz, eine Afrokubanerin, die bereits in dritter Generation als heilende Hexe wirkt und hier das Wissen ihrer Ahnen weitergibt. Schritt für Schritt führt sie uns in die Geheimnisse der Hexenkunst ein und vermittelt Inspirationen und Tipps, die jeder nutzen kann, um seine magischen Fähigkeiten zum Erblühen zu bringen. Mit Elixieren zum Vertreiben negativer Energien, Honigtopfzauber für Besinnung, Heilbriefritualen und mehr könnten Sie den Traumpartner finden oder gesundheitliche Beschwerden lindern, das Zuhause vor negativen Energien schützen oder im Job erfolgreich durchstarten – mithilfe von Diaz‘ Heilkräuterrezepten, Zaubersprüchen und Ritualen entsteht der magische Funke, der Wünsche wahr werden lässt. Ein praktischer Begleiter für moderne Hexen und alle, die es werden wollen.

Juliet Diaz: Witchery – Entdecke die Hexe in dir. Die Schule der Weißen Magie. Ansata 3.2020, 224 Seiten, 20 Euro



Von Atem und Achtsamkeit

Bei ihren ersten Versuchen empfand Rose Elliot die Achtsamkeitspraxis als langweilige, anstrengende Angelegenheit. Kurz davor aufzugeben, traf sie einen buddhistischen Mönch, der ihr riet, den Fokus auf den Atem zu richten. Dank dieses simplen Rats empfand sie Achtsamkeit plötzlich als etwas Lebendiges, das sie mit Glück und Energie erfüllte. Anhand von zahlreichen Anekdoten aus ihrem eigenen Erfahrungsschatz und abwechslungsreichen Atemübungen führt die Bestsellerautorin ihre Leser behutsam an eine Atem Achtsamkeit heran, die zu Selbstfürsorge, innerer Stärke, Gelassenheit und Wohlbefinden führt. Mit vielen Zitaten, liebevollen Illustrationen, hilfreichen Tipps und in handlichem Format ist dieses Buch das perfekte Geschenk und ein wunderbarer Begleiter durch hektische Zeiten.

Rose Elliot: Every Breath You Take. Wie dein Atem dich trägt: Der Weg zu einem achtsamen Leben, Leo 8.2018, 176 Seiten, 14 Euro



Ängste entzaubern

Ängste aller Art gehören zu den häufigsten Beweggründen, eine psychotherapeutische Praxis aufzusuchen. Dieses Buch bietet eine Auswahl an hoch wirksamen Kurzinterventionen, die zum großen Teil dem hypnotherapeutischen Ansatz zuzuschreiben sind, aber auch ein Best-of aus anderen Bewältigungstechniken zur Verfügung stellen: Bonding-Psychotherapie, NLP, Systemischer Therapie und Energetischer Psychologie. Die Weisheit des Körpers wie des Unbewussten zu nutzen, kann besonders gut helfen, die Angstspirale zu unterbrechen. Das Buch versteht sich als Anleitung und Ermutigung, durch methodische Flexibilität noch besser auf die verschiedenen Klienten mit ihren spezifischen Ängsten einzugehen.

Stefan Hammel, Astrid Vlamynck, Claudia Weinspach: Ängste entzaubern – Lebensfreude finden. Die besten Interventionen aus 9 Therapierichtungen. Klett-Cotta 4.2020, 160 Seiten, 18 Euro


Zurück zum Seiteninhalt