aktuelle Seite: ARCHIV   
Jahr:
2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 |

Ausgabe Mai 2016
Die Weisheit fühlen


Am Beginn unseres Weges erleben wir das Fühlen als Teil unseres Alltags. Auf dem Weg ist unser Gefühlsleben das wichtigste Material zur Transformation. Beim Erwachen zu unserer innewohnenden Natur ist Fühlen genauso anwesend, ist aber durch eine radikale Transformation gegangen. Unsere Fähigkeit zu fühlen ist das Herz unserer Erleuchtung, transformiert in eine strahlende Qualität glückseliger Weisheit, die von den universellen Qualitäten von Liebe, Mitgefühl, Freude und Gelassenheit durchdrungen ist. „Unser emotionales Leben kann einem Gefängnis voller Leiden gleichen oder das Tor zu tiefgreifender Herzens-Weisheit sein.“

Rob Preece, Die Weisheit fühlen. Wie Buddhismus und Psychologie mit Emotionen umgehen, 1, broschiert, 192 S., ISBN: 978-3-86410-102-Windpferd Verlag 2015, 14,95 Euro


Weitere Informationen werden im Archiv nicht angezeigt.