aktuelle Seite: ARCHIV   
Jahr:
2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 |

Ausgabe November 2013
Singles in Beratung


Single-Coaching hat sich in den letzten Jahren als selbständige Coachingform etabliert und unterstützt Singles auf ihrem Weg in eine erfüllende Partnerschaft. Viele unfreiwillige Singles leiden unter Stimmungsschwankungen, depressiven Verstimmungen oder einer diffusen Unzufriedenheit und kommen mit Persönlichkeitsproblemen in eine Beratung. Oft zeigt sich erst im Laufe der Sitzungen, dass es das Singledasein ist, das dem Klienten psychische Probleme bereitet. Deshalb ist es hilfreich, wenn Therapeuten, Coaches und andere beratende Berufe über Grundkenntnisse der Singleberatung verfügen, z.B. wie sie die Denkblockaden des Klienten abbauen können, so dass dieser einen geeigneten Partner finden kann. Singles sollen lernen auszuwählen, welcher Partner zu ihnen passt, damit eine stabile Beziehung überhaupt erst möglich wird. Das erste Fachbuch und Nachschlagewerk mit Fallbeispielen für alle, die mit Singles arbeiten.


Christian Thiel: Singles in Beratung, Coaching und Therapie, Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2013, 153 Seiten, 24,95 Euro


Weitere Informationen werden im Archiv nicht angezeigt.