aktuelle Seite: ARCHIV   
Jahr:
2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 |

Ausgabe November 2013
Krebspatienten erzählen


Prof. Dr. Klaus Maar ist Entwickler des komplementär medizinischen Verfahren der Biologischen Intensiv-Therapie und lässt in seinem fünften Buch seine Patienten zu Wort kommen. Sie erzählen darüber, wie sich eine Krebsdiagnose in den ersten Sekunden anfühlt, das Wechselbad der Gefühle zwischen Schock, Angst, Hoffnung und Verleugnung, wie sich über Monate und Jahre hinweg die Gefühle entwickeln, welche Probleme auftauchen und bewältigt werden müssen. Entstanden ist ein Kaleidoskop, das zeigt, wie Menschen an einer lebensbedrohlichen Krankheit wachsen können und was hilft, in dieser Situation die Lebensqualität zu erhalten.

Prof. Dr. Klaus Maar (Hrsg.): Wir haben überlebt!, Krebspatienten erzählen, Aurum, Bielefeld, 2013, 162 Seiten, 12,95 Euro


Weitere Informationen werden im Archiv nicht angezeigt.