aktuelle Seite: ARCHIV   
Jahr:
2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 |

Ausgabe April 2011
Äußere und innere Realität

Zwanzig Jahre nach der Wiedervereinigung behandelt dieses Buch die spannende Frage der Auswirkungen äußerer politischer Systeme auf innere psychische Prozesse und Strukturen im Individuum. Der Band enthält Beiträge führender deutscher und internationaler

Außerdem wird nach dem Einfluss der realen Person des Psychoanalytikers auf den analytischen Prozess gefragt. Im Zentrum dieses Buches steht daher das neue Paradigma in der Behandlungstechnik: die Relationale Psychoanalyse oder Intersubjektivität. Der Herausgeber Prof. Dr. med. Peter Diederichs ist Diplom-Psychologe, Psychoanalytiker und Facharzt für psychotherapeutische Medizin in Berlin. Er arbeitet in niedergelassener Tätigkeit und ist federführend am Institut für Psychotherapie e. V. in Berlin tätig.

Prof. Dr. med. Peter Diederichs, Äußere und innere Realität: Theorie und Behandlungstechnik der Psychoanalyse im Wandel, Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2011, 380 Seiten, Erscheinungstermin 21.04.2011


Weitere Informationen werden im Archiv nicht angezeigt.