aktuelle Seite: ARCHIV   
Jahr:
2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 |

Ausgabe Januar 2009
Venus - die Heilung der Liebe

Buchtipp von der Adhara Buchhandlung in Berlin

lh60181
Mit seinem neuesten Buch Venus - die Heilung der Liebe gibt W. J. Neuner im ersten Teil reiches Wissen zur Mythologie, Astronomie und Astrologie der Venus / Freya Energie.
Er zeigt auf, wie in den vergangenen Jahrhunderten durch monotheistische Doktrinen Leid, Schuld, Sündenfall auf subtile Weise stets mit Venus/Freya verknüpft worden sind - und deformiert. Tag (Freitag), Zahl (13), Symbol (Pentagramm) wurden in ihrer Wirkungsweise verdreht und negativiert, als Unglück proklamiert, so dass Gedankensätze und -muster entstanden, die die Menschheit bis hin in die Gegenwart von der heilenden, liebenden, transformierenden Kraft der Venus trennte.
Glaubenssätze können jedoch jederzeit durch Bewusstheit geändert werden: hier setzt der praktische Teil des Buches an. Auf Grundlage astronomischen Wissens, der kosmischen Wechselwirkungen von Erde, Venus, Sonne gibt Neuner Anleitungen und Venussiegel in Form von Symbolkarten, mit denen die Zeit/Energie der gegenwärtigen Jahrhundert-Venus-Transite zwischen Juni 2004 und Juni 2012 von jeder/m genutzt werden kann, um die heilende und transformatorische Kraft der Liebe im Eigenen wie Gesellschaftlichem besser und genauer zum Wirken zu bringen.

Werner Johannes Neuner, Venus – die Heilung der Liebe, 978- 3- 9502439-5-6, 26.90 EUR, MeinThemaVerlag, www.meinthema.at


Weitere Informationen werden im Archiv nicht angezeigt.