aktuelle Seite: ARCHIV   
Jahr:
2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 |

Ausgabe Dezember 2006
Alan Cohen: Lebe glücklich wie dein Hund

Sachbuch

lh50252
Dog is God


Wetten - es gibt weit mehr Erleuchtete, als Sie je zu glauben wagten? Einer davon ist Munshie. Man könnte ihn jetzt nach praktischen Erleuchtungstipps fragen, der Haken ist nur: Munshie ist ein Hund. Sein Herrchen Alan Cohen (nicht zu verwechseln mit Andrew Cohen) hat ihn exakt beobachtet und dabei jede Menge Erleuchtungsmerkmale an ihm entdeckt. Aber lassen wir Herrchen selbst zu Wort kommen: “Er analysiert nicht jeden Gedanken und jede Tätigkeit, indem er sich fragt, ob seine Lust auf einen Knochen nicht von einem tiefliegenden, ungelösten Ödipuskomplex verursacht sein könnte. Ebenso liegt Munshie nachts nicht schlaflos im Bett und fragt sich, ob er existiert. Er ist da, und das ist ihm Beweis genug. Er weiß, dass das englische Wort dog (Hund) rückwärts gelesen god (Gott) ergibt. Er ist erleuchtet, weil er nie ‚verdunkelt‘ gewesen ist.”



Weitere Informationen werden im Archiv nicht angezeigt.