aktuelle Seite: ARCHIV   
Jahr:
2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 |

Ausgabe Oktober 2009
Eves Welt

Liebe in Zeiten des Klimawandels

lh291033
Interessiert hatten mich in der Ankündigung die Sätze „Ein wunderbares Pendant zu Sophie´s Welt“ und „Der Roman einer modernen Eva“. Beim Anlesen wurde mir klar, dass der Autor versucht, sich in die Seele einer 19-jährigen zu versetzen, was besonders im Gefühlsleben manchmal etwas hölzern klingt. Dennoch ist dem Philosophen und Soziologen und ehemaligen Mitstreiter Rudolf Bahro´s, Maik Hosang, ein wichtiges Buch gelungen. Eines, das horizonterweiternd und aufrüttelnd wirkt und dem eine Brücke gelingt zwischen gesellschaftlichen Ursachen der ökologischen Krise und dem privaten Entwicklungsstand der eigenen Beziehungen, zwischen der Entfaltung der Liebe im eigenen Leben und dem Fließen der LIEBE in der Welt. Die Figuren Eve und Diotima führen darüber einen e-mail Austausch, der inhaltlich den Kern des Buches darstellt.


„Hallo Eve. Schön, dass du deiner Sehnsucht folgst.[...] Geh´den Dingen nach, bei denen du Leben und Liebe, Wissen und Mut gemeinsam spürst.“


Maik Hosang, Eves Welt, Phänomen-Verlag, 20,00 EUR

Buchhändlertipp:

Mandala Buchhandlung, Husemannstr. 27, 10435 Berlin


Weitere Informationen werden im Archiv nicht angezeigt.