aktuelle Seite: ARCHIV   
Jahr:
2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 |

Ausgabe März 2009
Das Qigong Buch


lh290336
Qigong heißt wörtlich "mit der Lebensenergie arbeiten". Alle Übungen der bekannten chinesischen Bewegungspraxis haben die Stärkung der Lebenskraft zum Ziel. Sie dienen somit der generellen Gesunderhaltung und Kräftigung, der Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten und nicht zuletzt der psychischen Stabilisierung und spirituellen Entwicklung. Der Qigong-Meister Kenneth Cohen erklärt in diesem international als Grundlagenwerk anerkannten Klassiker nicht nur die Übungspraxis und die philosophischen Grundlagen sondern widmet sich auch eingehend dem Verständnis der Heilfunktionen. Dabei berücksichtigt er vor allem auch den westlichen Zugang aus naturwissenschaftlicher, bioenergetischer und medizinischer Sicht. Detaillierte Anleitungen zu Übungen aus den beliebten Zyklen „Die acht Brokate“ oder „Das Spiel der fünf Tiere“ und die alle Qigong-Übungen einleitenden und begleitenden Atem- und Entspannungsübungen sowie ein komplettes Übungsprogramm, das es jedem ermöglicht, Qigong in den Alltag zu integrieren, runden dieses umfassende Qigong-Buch ab. Prof. Kenneth Cohen wird als der herausragende Qigong-Meister des Westens angesehen. Er ist Gründer und Direktor des Qigong Research & Practice Center in Nederland, USA. Cohen verfügt über eine dreißigjährige Qigong-Praxis und ist weltweit gefragt als Heiler und Vertreter der Traditionellen Chinesischen Medizin. Er hat höchste Auszeichnungen erhalten und hält an zahlreichen Universitäten und Lehrinstituten Vorträge auch zum Taoismus und zur chinesischen Sprache und Kultur.
Allein die Quellenangaben dieses opulenten Werkes sind die reinste Fachbibliothek. Hammer dieses Buch.

Kenneth S Cohen: Qigong, O.W.Barth, 1998/2008, 639 Seiten, geb., 29,90 Euro


Weitere Informationen werden im Archiv nicht angezeigt.