aktuelle Seite: WER macht WAS   

Kurs: Im Spiegel des Todes

Wir können einen Weg finden, dem Sterben nicht hilflos zu begegnen, sondern mit Zuversicht. Eine neue Perspektive auf den Tod kann dazu beitragen, das Leben neu zu genießen. Im Kurs werden grundlegende buddhistische Lehren vorgestellt, wie sie im Tibetischen Buch vom Leben und vom Sterben von Sogyal Rinpoche präsentiert werden. Der Kurs vermittelt Anleitungen zur Meditation sowie zur Praxis des essenziellen Phowa, einer Praxis für Heilung und den Moment des Todes. Sie können helfen, sich auf den eigenen Tod vorzubereiten und Menschen zu begleiten, die im Sterben liegen.



Termin: Fr 20.9., 18:30-21 Uhr + Sa/So 21./22.9.,10-18 Uhr, 110 Euro, inkl. veg. Mittag
Ort: Dharma Mati – Buddhist. Zentrum, Soorstr. 85, 14050 Berlin
Info, Anmeldung: 030-23255010, event@rigpa.de, www.rigpa.de/berlin

web: http://www.rigpa.de/berlin