aktuelle Seite: WER macht WAS   


ww95615
Copyright: pixabay

Vergrößern hier klicken.

Die Logik des Vertrauens

Wie können wir Vertrauen finden in einer Welt, die sich ständig verändert? Elizabeth Mattis Namgyel teilt ihre Faszination und Erfahrung damit, wie alles ganz natürlich miteinander in Verbindung steht - im Buddhismus abhängiges Entstehen genannt. Seit 35 Jahren praktiziert sie Buddhismus unter der Anleitung von Dzigar Kongtrul Rinpoche. Sie lädt uns ein, frisch auf unsere Annahmen und Überzeugungen zu schauen, damit wir zu einer Beziehung zu uns und der Welt gelangen, in der wir offen, verbunden und furchtlos sind.



Vortrag: 21.6., 19:30 Uhr, 17/12 Euro
Seminar 22. + 23.6., 10-17 Uhr, 150/120 Euro inkl. veg. Mittag / Alle unter 25 zahlen soviel sie möchten.

Ort: Dharma Mati - Buddhistisches Zentrum, Soorstr. 85, 14050 Berlin
Info, Anmeldung: 030-23255010, event@rigpa.de, www.rigpa.de/berlin

web: http://www.rigpa.de/berlin