aktuelle Seite: Lesen & Hören   

Schamanische Zeremonien


Heilige Rituale für innere Heilung, Bewusstheit und Entwicklung spielen schon seit Urzeiten eine zentrale Rolle im Leben der Menschen. Die bekannte schamanische Lehrerin Sandra Ingerman zeigt anschaulich, wie bewusst ausgeführte Zeremonien, die teils schon in Vergessenheit geraten sind, eine Brücke zwischen unserer stofflichen Welt und der Welt des Göttlichen schaffen. So lässt sich die universelle Schöpferkraft für den eigenen Alltag nutzen: Energetische Blockaden werden gelöst, heilsame Prozesse angestoßen und Veränderungen besser bewältigt. Sandra Ingerman ist eine der bekanntesten Vertreterinnen des modernen Schamanismus. Seit vielen Jahren lehrt sie weltweit schamanische Praktiken, wobei sie uralte Traditionen mit modernen psychotherapeutischen Methoden verbindet.

Sandra Ingermann: Erwecke das Heilige – Schamanische Zeremonien für alle Lebenslagen. Ansata 9.2019, Hardcover mit Schutzumschlag, 288 Seiten, 20 Euro