aktuelle Seite: Lesen & Hören   

Der feinstoffliche Anatomieatlas


In dieses umfassende Werk fließt das traditionelle Heilwissen der indischen, chinesischen und westlichen Kultur ein. Im Mittelpunkt steht der feinstoffliche Energiekörper des Menschen und wie man durch seine Behandlung zu tiefgreifender Heilung gelangen kann. Aus diesem Buch erfährt man alles über den materiellen Körper und den Energiekörper, die energetische Anatomie der Chakras, Auraschichten, Meridiane und Reflexzonen. Praktische Anwendungen von der Massage über Yoga, zum Beispiel Yoga mit den Händen, und Qi Gong bis zur Quantenheilung zeigen, wie man mit Energie heilen und gesund halten kann. Die Inhalte sind übersichtlich aufgeteilt und großzügig mit Zeichnungen illustriert.

Kalashatra Govinda, Fei Long, Armin Riegg: Das große Buch der Energieheilung. Den Energiekörper verstehen und behandeln. Mit Anwendungen aus der indischen, chinesischen und europäischen Heilkunst. Irisiana 11.2018, 256 Seiten, 30 Euro