aktuelle Seite: Lesen & Hören   

Grenzen der Realität überwinden


Der Neurochirurg mit langjähriger Berufserfahrung Dr. med. Eben Alexander erkrankte 2009 an bakterieller Meningitis und fiel für sieben Tage ins Koma. Es kam zu einer Nahtoderfahrung. Dabei tauchte er in Sphären ein, in denen alle Beschränkungen von Raum und Zeit aufgehoben sind und er der unendlichen, liebevollen Kraft des Universums gewahr wurde. Mit all seiner wissenschaftlichen Kompetenz ergründet Eben Alexander das Erfahrungswissen verschiedenster spiritueller Traditionen. So gelangte er zu der Erkenntnis: Durch Praktiken wie Meditation, Medialität oder Herzensarbeit und mithilfe innovativer Neurotechnologien können wir uns tatsächlich mit dem universellen Bewusstseinsfeld verbinden und dessen Energie nutzen. Um die Grenzen der scheinbaren Realität zu überwinden, den Sinn unseres Daseins zu erkennen und unser Leben bewusst und erfüllt zu gestalten.

Dr. med. Eben Alexander, Karen Newell: Tore ins unendliche Bewusstsein –
Die Grenzen der Realität überwinden und die wahre Natur des Lebens entdecken, Ansata 10.2018, 432 Seiten, 22 Euro