aktuelle Seite: Lesen & Hören   
Ausgabe März 2019
Ayurveda gegen Stress


lh95409
Stress belastet unsere Gesundheit: Bluthochdruck, Migräne, Schlafstörungen, Rückenschmerzen, ein schwaches Immunsystem – viele weit verbreitete Beschwerden sind die Folge davon, dass wir uns genervt, gereizt und überfordert fühlen. Stress lässt den Körper zudem altern und erhöht die Disposition für einen übersäuerten Stoffwechsel. Wer die Warnsignale der Stressüberlastung ignoriert, erhöht das Risiko, die körperliche und mentale Belastungsfähigkeit zu verlieren. Die ayurvedische Gesundheitslehre kennt viele Mittel und Wege, dem vorzubeugen und zu entgehen. In diesem Buch finden Sie zahlreiche Rezepte für eine ausgewogene typgerechte Ernährung, Anregungen für hilfreiche Rituale im Alltag sowie Entspannungsübungen. Diese Methoden lassen sich leicht in den Alltag integrieren. Sie bieten wirksame Hilfe beim Abbau von Stress, fördern die Regeneration von Körper, Geist und Seele und führen zu neuer Kraft und stabiler Gesundheit. Das Buch enthält einen Test zum Erkennen der individuellen Stressmuster. Die Autorin Kerstin Rosenberg zählt zu den Pionieren des Ayurveda in Europa. Seit über 30 Jahren studiert und praktiziert die Dozentin und Direktorin der Europäischen Akademie für Ayurveda die traditionelle Heilkunde Indiens. Dr. phil. Ulrike Kienzle ist Musikwissenschaftlerin, Yogalehrerin, Psychologische Ayurveda-Beraterin und Pflanzenheilkundige. Sie war lange Hochschullehrerin an der Universität Frankfurt am Main. Seit 2013 betreibt sie ein eigenes Yogastudio. Außerdem leitet sie die Yogalehrer-Ausbildungen an der Europäischen Akademie für Ayurveda.

Kerstin Rosenberg, Ulrike Kienzle: Mit Ayurveda gegen Stress. Rezepte und Anwendungen zur Entschleunigung, Königsfurt Urania 20.2018, 128 Seiten, 14,95 Euro


Weitere Informationen werden im Archiv nicht angezeigt.