aktuelle Seite: Lesen & Hören   

Tue dir selbst Gutes


Kaum jemanden behandeln wir so schlecht wie uns selbst. Wir kritisieren uns für vermeintliche Fehler und erwarten stets Höchstleistungen. Doch ständige Selbstkritik macht auf Dauer krank und unglücklich. Mit Selbstmitgefühl können wir dieses negative Gedankenkarussell anhalten. Und nicht nur das: Ein achtsamer und liebevoller Umgang mit uns selbst stärkt erwiesenermaßen die Gesundheit, das Selbstbewusstsein und auch die Beziehungen zu anderen Menschen. Patrizia Collard, Psychologin, Psychotherapeutin und Lehrbeauftragte an der University of East London, verrät uns viele sanfte Übungen zum Ausprobieren. Meditationen, Visualisierungen und inspirierende Fallstudien helfen, sich mit dem inneren Kritiker zu versöhnen – und sich selbst endlich so zu behandeln, wie einen geliebten Menschen.

Patrizia Collard: Sei achtsam mit dir, Achtsamkeit und Selbstmitgefühl: Der leichteste Weg, dir etwas Gutes zu tun, Lotos 10.2017, 144 Seiten, zahlreiche Abb., 16,99 Euro