aktuelle Seite: Kurz & Bunt   

Buddhistische Vielfalt Berlins


kb95579
© Thomas Francois - fotolia

Vergrößern hier klicken.
In aller Welt wird jährlich das Vesak-Fest als wichtigster buddhistischer Festtag gefeiert. Er erinnert an Geburt, Erleuchtung und vollkommene Befreiung des historischen Buddha Shakyamuni. Unter dem diesjährigen Motto "Das Leben des Buddha" laden verschiedene buddhistische Schulen zu einem Festakt, zu Vorträgen, Workshops und Meditationen ein. Während in Berlin das gemeinsame Fest bisher über den Verein BUBB (Buddhismus in Berlin und Brandenburg) veranstaltet wurde, ist dieses Jahr das tibetisch-buddhistische Dharma Mati Zentrum in Charlottenburg der Gastgeber. Für das leibliche Wohl sorgt das vegetarische Restaurant und Café Lotus Lounge.



Vesak-Fest 2019 – Die buddhistische Vielfalt Berlins feiern, So, 19.05.2019, 10-18 Uhr,
Dharma Mati – Rigpa Zentrum, Soorstr. 85, S Westend, 14050 Berlin, Eintritt frei, weitere Infos und das Programm auf www.bubb-info.de/vesak-fest-2019 und www.rigpa.de/berlin

web: http://www.rigpa.de/berlin