aktuelle Seite: ARCHIV   
Jahr:
2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 |

Ausgabe Juli 2015
Outback in Afrika


Mit über 50 Jahren folgt die Journalistin und Autorin Hella Schwerla der Einladung eines afrikanischen Sangoma, eines Schamanen, ihn in seinem abgeschiedenen Dorf zu besuchen. Sie wurde als Retterin ausgewählt, wurde ihr geweissagt. Sie nahm die Einladung an und all die vielen Erlebnisse, atemberaubenden Eindrücke, todesnahen Gefahren, vollkommenen Glücksmomente, liebevollen Beziehungen und die vielen spirituellen Erlebnisse beschreibt sie in ihrem 350 Seiten langen Buch, das wirklich eine Reise wert ist – für mich gerne in dem geschützten Rahmen des europäischen Komforts mit der Hochachtung vor so viel Mut! H.S.


Hella Schwerla: Hitze, Dreck & Erleuchtung – Mein Leben im Kral eines afrikanischen Schamanen, Goldmann, München, 2015, 250 Seiten, 9,99 Euro


Weitere Informationen werden im Archiv nicht angezeigt.