aktuelle Seite: LESEN & HÖREN   
Ausgabe Juni 2018
Kinderphilosophie


Kinder besitzen eine außergewöhnliche Fähigkeit, die Welt zu hinterfragen, Dinge wissen zu wollen, sich zu begeistern, zu reflektieren, ihre Überzeugungen miteinander zu vergleichen - kurzum: zu philosophieren. Dieses Buch berichtet von dem faszinierenden Abenteuer, das Frederic Lenoir in Philosophiekursen mit Hunderten von Grundschülern in der gesamten französischsprachigen Welt erlebt hat: Statt vorgefertigte Konzepte zu akzeptieren, konnten die Kinder lernen, unter Einhaltung bestimmter Regeln zu debattieren und einen kritischen Geist zu entfalten. Sie konnten lernen, sich ein eigenes Urteil zu bilden und eine persönliche Haltung zu entwickeln - in der viel ursprüngliche Weisheit steckt, wie dieses Buch eindrücklich zeigt.

Frédéric Lenoir: Wie Kinder denken. Tropen Verlag, Stuttgart, 2018, 232 Seiten, 18 Euro


Weitere Informationen werden im Archiv nicht angezeigt.