aktuelle Seite: LESEN & HÖREN   
Ausgabe Februar 2016
DVD: Die Übersinnlichen


Gibt es im realen Leben Zauberkräfte und „Übersinnliches?“ Das ist die leitende Frage des zweistündigen Dokumentarfilms „Die Übersinnlichen“. Thomas Schmelzer ist nicht nur begeistert von dem Thema, er ist auch ein Profi. Die Erfahrungen aus MYSTICA TV machten eine abwechslungsreiche, für Kenner durchaus überraschende und überzeugende Auswahl von Interviewpartnern im Film möglich. Sie kommen ebenso authentisch und sympathisch rüber wie Thomas selbst, der sich, den interviewten Übersinnlichen und dem Zuschauer Fragen stellt, die jeden interessieren und angehen (müssten). Was ist dran am Übersinnlichen? Wie funktioniert das? Gibt all das meinem Leben mehr Sinn, Perspektive und Glück? Thomas Schmelzer bleibt bis zum Schluss des Films der stets offene Sucher, der gelegentlich zur Erheiterung des Publikums in die Kamera schmunzelt oder die Stirn runzelt. Man hat mit ihm das Gefühl, dass sich Türen zu bisher unbekannten Dimensionen geöffnet haben. C.S.

Die Übersinnlichen. Das geheimnisvolle Potenzial der Seele. Dokumentarfilm, 2015, Länge: 115 Minuten. Regie, Buch, Moderation: Thomas Schmelzer. Kamera: Christian Berges. Schnitt: Benedict Mirow, Produktion: MYSTICA TV (als DVD erhältlich)


Weitere Informationen werden im Archiv nicht angezeigt.