aktuelle Seite: LESEN & HÖREN   
Ausgabe Januar 2016
CD: Traumhaftes Spiel, Josefine und Trine Opsahl


Trine Opsahl komponiert Musik und spielt keltische Harfe. Sie ist Dänemarks erste zertifizierte therapeutische Harfe Practitioner (CHTP) und arbeitet an zwei Hospizen in Kopenhagen. Sie hat auch schon zwei Alben veröffentlicht. Trine und Josefine Opsahl sind Mutter und Tochter - und Josefine spielt Cello, "Unbroken Dreams" ist ihr neuestes Album - eine Folge aus dreizehn schönen, melodischen und erhebenden Stücken, die sich mit Hinweisen auf Nordic-Keltische Folkmusik entspannt und elegant zwischen Klassik und Folk bewegen. Improvisationen, Miniaturen, Lieder, nah an der Stille gebaut, am Übergang, am Fließen gehalten, wunderschön, diese ungebrochenen Träume - aus Dänemark. Sehr zu empfehlen.


Josefine and Trine Opsahl, Unbroken Dreams, 60 min., Silenzio Musik 2015, www.silenzio.de


Weitere Informationen werden im Archiv nicht angezeigt.