aktuelle Seite: KURZ & BUNT   

Konzert für Meditation und Entspannung


Lassen sich lebende Organismen durch Klänge und Töne beeinflussen? Wie wirken bestimmte Tonfolgen auf die feinstofflichen Energiebahnen, genannt Nadi? Gibt es einen Zusammenhang zwischen Musik und den fünf Elementen oder Sternzeichen? Genau diesen Fragen geht der indische Musiker und Yogi Sri Ganapathy Sachchidananda Swamiji seit über 30 Jahren nach. Die Ergebnisse seiner Forschungen teilt er in weltweiten Konzerten zur Heilung und Meditation, die bereits in renommierten Konzertstätten wie der Royal Albert Hall London, dem Lincoln Center New York oder dem Sydney Opera House stattfanden. Ziel der Konzerte ist es, die harmonisierende und transformierende Kraft der Musik zum Wohl der Zuhörenden einzusetzen. Die Musik kann ihre Wirkung optimal entfalten, wenn der Geist zur Ruhe kommt und sogar wenn der Mensch einschläft. Sri Swamiji und seine Musiker spielen das Konzert „Nada Dhyana Raga Sagara“ eine „Klangmeditation des Ozeans der Melodien“.



Konzert mit Sri Swamiji und seinen Musikern am 30. Juni 2018, 19:30 Uhr im Konzertsaal der Universität der Künste, Hardenbergstraße 33, 10623 Berlin, Eintritt: ab 15 Euro, Infos unter www.sgsberlin2018.com
web: http://www.sgsberlin2018.com