aktuelle Seite: KURZ & BUNT   

Kreativität, Ästhetik und buddhistische Praxis


kb94436
© Chris leachman - Fotolia.com

Vergrößern hier klicken.
In allen buddhistischen Traditionen finden sich bedeutende Kunstwerke – Gemälde, Skulpturen, Bauwerke, Poesie, Gartenanlagen usw. – doch nur selten wird in buddhistischen Schriften oder von Lehrenden die Rolle künstlerischer Kreativität, Imagination oder Ästhetik als Teil der Dharmapraxis thematisiert. Stephen Batchelor wird in seinem Vortrag darüber sprechen, wie seine Arbeit als Schriftsteller, Fotograf und Künstler sein Verständnis buddhistischer Lehren beeinflusst und bereichert hat.



Vortrag von Stephen Batchelor über Kreativität, Ästhetik und buddhistische Praxis
am Freitag,18. Mai, 19:30 Uhr
in Kooperation mit der Buddhistischen Akademie Berlin & Brandenburg
Ort: zeit-und-raum, Grunewaldstr. 18 (2. HH)
10823 Berlin-Schöneberg
Eintritt: 10 Euro. Begrenzte Platzzahl!